wasserrettungsdienst.jpg
Paula, 18 JahrePaula, 18 Jahre

Sie befinden sich hier:

  1. Ehrenamt
  2. Erfahrungsberichte
  3. Paula, 18 Jahre

Erfahrungsberichte

Paula, 18 Jahre

Leiter der Wasserwacht

Herr
Jan Wulff

Tel.: 
02238 - 93891 80

jan[dot]wulff[at]wasserwacht-sinnersdorf.de

Stommelner Str. 145
50259 Pulheim

Sanitäterinnen und Sanitäter beim Deutschen Roten Kreuz, die Menschen, die man sieht, wenn man sich den Karnevalszug anschaut oder die bei einem Stadtfest da sind, um sich um einen zu kümmern.

Ich bin über den Schulsanitätsdienst ins DRK gekommen und weiß seit längerem, dass ich gerne Notfallsanitäterin werden möchte. Die San-Ausbildung war für mich noch einmal die Bestätigung, dass dieser Beruf genau das richtige für mich ist. In der Lage zu sein, Menschen helfen zu können und immer wieder etwas Neues zu lernen, die Möglichkeit über sich hinaus zu wachsen und die eigenen Grenzen herauszufinden sind Dinge, auf die ich mich jetzt schon freue. Ich hatte die Chance drei Wochenenden mit einem unglaublich tollen Kurs und mit sehr sympathischen Ausbildern zu lernen. Wir haben während des Lernens so viel gelacht und dennoch hat es nichts von der Professionalität genommen, die alle drei Ausbilder an den Tag gelegt haben.

Für mich persönlich wird alles, was ich als Sanitäterin machen werde, die beste Vorbereitung auf meinen Traumjob sein. Ich kann schon, in einem kleinen Maß meinen Job kennenlernen und mich vorbereiten. Ich will nicht lügen, die Ausbildung war nicht so einfach, wie ich es mir vorgestellt hatte und in der Zeit war ich auch echt ausgelaugt. Aber hätte ich jetzt die Chance das ganze noch einmal zu machen, würde ich es sofort wieder tun.

Ich war anfangs eingeschüchtert, da meine beste Freundin zum ersten Mal nicht bei einer Ausbildung des DRK dabei war. Aber jetzt bin ich so froh darüber, dass ich es durchgezogen habe, mit allen Höhen und Tiefen und dass ich ab jetzt die Chance habe, weiter zu lernen und die Theorie in die Praxis umzusetzen. Ich hatte so viel Spaß in dieser Zeit, dass ich mich auf meine ersten Einsätze freue und es nicht abwarten kann die Dinge, die ich gelernt habe, umzusetzen.


Paula, 18 Jahre alt, Jugendrotkreuz Sinnersdorf und Wasserwacht Sinnersdorf