JugendrotkreuzJugendrotkreuz

Sie befinden sich hier:

  1. Ehrenamt

Jugendrotkreuz Sinnersdorf

Jugendarbeit in Pulheim

Schulsanitätsdienste sind mittlerweile die Regel und mit Sicherheit keine Ausnahme mehr. Dennoch stellen Jugenrotkreuz-Gleiderungen im gesamten Kreisverband Rhein-Erft bisher eher noch eine Rarität dar. Der Stadtverband Pulheim genießt das Privileg, über eine Jugendrotkreuzgemeinschaft, unter der Leitung einer Gymnasiallehrerin, zu verfügen. Das Jugendrotkreuz trifft sich regelmäßig, in einem zwei-wöchentlichen Rhythmus zu Gemeinschaftsabenden. Nach ein bisschen Eingewöhnungszeit wird es den Jugendlichen mit Zustimmung ihrer Eltern auch ermöglicht bei Sanitätsdiensten als Praktikant mitzuwirken. Auf diese Weise kann der Grundstein für beispielsweise soziales Engagement oder sogar eine erste Berufsorientierung gelegt werden. Die Folgenden Rubriken verweisen auf eine eigens für das Jugendrotkreuz erstellte Homepage und versorgen Sie und Euch mit weiteren detaillierteren Informationen.